Zum Inhalt Zum Hauptmenü

AK-Transformationsdialog | Unser Weg zur Wasserstoffregion

Am 14. Oktober von 14:00 – 16:00 Uhr erfahren Sie alles über die Herausforderungen und Beschäftigungsperspektiven für das Saarland auf dem Weg zur „Modellregion Wasserstoff“ live aus dem East Side Fab. Der Livestream findet auf dem Facebook und YouTube Account der Arbeitskammer statt.

Warum „Wasserstoffregion“? Die digitale und ökonomische Transformation hinterlässt auch im Saarland ihre Spuren. Daher ist es wichtig einen weiteren Weg zu erschließen, der dem Standort Saar Synergien hinsichtlich Energie-, Wärme-, Automobil- und Stahlwirtschaft erschließt. Daraus könnten sich auch Möglichkeiten für den Personennahverkehr und verschiedene Betriebe in der Forschung und Politik ergeben.

Folgende Fragen stehen im Vordergrund und sollen möglichst geklärt werden:

  • Wie können wir das Saarland gemeinsam zu einer Wasserstoff-Modellregion wieder entwickeln?
  • Wo steht das Saarland?
  • Welche Schritte sind auf Landesebene sowie in den Betrieben erforderlich, um gemeinsam eine Perspektive für das Land zu entwickeln?

AGENDA

14:00 Uhr Begrüßung und Einführung | Thomas Otto (Hauptgeschäftsführer der Arbeitskammer des Saarlandes)


14:30 Uhr Podiumsdiskussion | Nicola Saccà (MWAEV), Salvatore Vicari (Schaeffler Technologies AG & Co. KG), Armin Lauer (SHS – Stahl Holding Saar), Dietmar Geuskens (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie), Dörte Grabbert (Arbeitskammer des Saarlandes)


16:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Hier können Sie teilnehmen: