Zum Inhalt Zum Hauptmenü

New Work – Wandel mit großen Herausforderungen und noch größeren Chancen

anmelden
Datenschutzerklärung zu.*
* Pflichtfelder

KURZWEILIGER ONLINE-IMPULS (Webex-Login-Daten werden am 19. Januar per Mail versendet)

ABLAUF

  • 8:45 – 9 Uhr Einloggen in Webex-Meeting (Möglichkeit zum Audio-/Video-Check)
  • 9 – 10:45 Uhr Tobias Ilg nimmt uns mit auf eine spannende Reise zu relevanten Facts im Bereich NEW WORK, gespickt mit positiven Praxisbeispielen und viel Raum für Q&A und den Austausch unter den Teilnehmenden. Durch die Verquickung von Erfahrungswerten, die Unternehmen im ländlichen und urbanen Raum gesammelt haben, ergeben sich für Sie relevante Impulse und Vernetzungsmöglichkeiten. Welche Herausforderungen sind für Sie derzeit am drängendsten? Welche neuen Ansätze konnten Sie bereits anpacken? Tobias Ilg und Anna Lawera vom East Side Fab sind gespannt auf Ihre Fragen und Anregungen.

WARUM NEW WORK ?

New Work beeinflusst heutzutage nicht nur die Home-Office-Tätigkeit, sondern vor allem Organisationsstrukturen, Führung, Arbeitsplatz und Kompetenzen. Für punktuelle Veränderungen im Sinne der Neuen Arbeit benötigt es nicht nur technische und rechtliche Anpassungen, sondern einen innerbetrieblichen Kulturwandel und eine neue Haltung.

Was dies für Organisationen bedeutet, welche Methoden es gibt und wie ein New-Work-Konzept aussehen kann, soll in diesem Impuls angerissen werden. Melden Sie sich jetzt an!

HINTERGRUNDINFOS ZU TOBIAS ILG

Referent Tobias Ilg ist Organisationsbegleiter mit den Schwerpunkten Digitale Transformation, Bildung und Neue Arbeit. Er bringt Kompetenz, Innovation, digitale Tools und ein umfassendes Netzwerk ein, erarbeitet Konzepte, begleitet den Wandel, implementiert Lösungen in die Organisationsstruktur, gibt Wissen weiter und befähigt so kleine und mittelständische Organisationen zu nachhaltigem Arbeiten. In Freiburg lebend, engagiert er sich besonders für die digitale Entwicklung des ländlichen Raums (New Work uffm Land). Zuvor war er in Berlin u.a. fünf Jahre Geschäftsführer der Studio2B GmbH, die sich von einem Bildungsstartup zu einem der führenden EdTech-Unternehmen in Deutschland entwickelt hat.